Mittwoch, 24. April 2019 15:37

Chemische Ionisationsquelle | LECO

Verfasst von
Chemische Ionisationsquelle | LECO

Chemische Ionisationsquelle


Sparen Sie Zeit und Aufwand in Ihrem Labor – mit einfacher Identifizierung von Unbekannten und mehr Vertrauen in Ihre Bibliothekstreffer. Die chemische Ionisationsquelle (HR-CI) für den Pegasus GC-HRT+ ermöglicht hochauflösende GC/MS-Daten mit nie zuvor gesehener Massengenauigkeit und Auflösung bei pseudomolekularen Ionen. Der Pegasus GC-HRT+ ist sowohl mit Elektronenionisationsquelle (EI) als auch mit chemischer Ionisationsquelle (CI) erhältlich und bietet die Möglichkeit zum Vergleich mit klassischen Bibliotheksspektren (EI) und zur Erhaltung des Molekülions (CI). Zusammen bieten die HR-CI-Quelle und der Pegasus GC-HRT+ ein Komplettpaket für die Analyse mit hohem Durchsatz und hohem Informationsgehalt bei einer Auflösung von bis zu 50.000 FWHM, Massengenauigkeiten von unter 1 ppm und Erfassungsraten von bis zu 200 Spektren/Sekunde – mit hochintegrierter Isotopen-Abundanzmessung für eine absolut vertrauenswürdige Analytenidentifizierung. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Klicken Sie hier, um unsere technische Darstellung zur Massengenauigkeit zu lesen.

LECOS GENAUE MASSENSPEKTRENBIBLIOTHEK (AML)

Sie wünschen mehr Vertrauen in Ihre Bibliothekstreffer? Mit der AML von LECO können Sie genaue neue Massendaten mit einem Massenspektrendatenbestand vergleichen. Der AML-Rang liefert eine Ähnlichkeitsbewertung auf der Basis genauester Massenstichproben. Klick Sie hier, um mehr zu erfahren.


« zurück zur Übersicht

MX400/MX500 | Vollautomatische Einbettpresse-Serie | LECO

MX400 / MX500
Vollautomatische Einbettpresse-Serie


Die vollautomatischen Warmeinbettsysteme LECO MX400/MX500 sind ideal für schnelles und anspruchsvolles Warmeinbetten. Mit nur 200 mm (8 Zoll) Breite findet die LECO MX-Serie Platz im kleinsten Labor. Ein integriertes Touchscreen-Panel garantiert einfachste und benutzerfreundliche Bedienung sowie absolut reproduzierbare Einbettzyklen im Single- oder Dualmodus. So macht Einbetten richtig Spaß.


Vereinbaren Sie noch heute Ihre Online-Vorführung der LECO MX-Serie!

KONTAKT

  • Robuster und einzigartiger Schnellverschluss für Einhandbedienung, klemmfreies Einbetten und leichtes Reinigen. Nur 200 mm Systembreite - rekordverdächtig!
  • Dank der intuitiven "Swipe-and-Touch" Benutzeroberfläche können Sie problemlos Heiz-, Kühl- und Druckparameter wählen
  • Erstellen und speichern Sie individuelle Methoden für absolut reproduzierbare Einbettungen oder verwenden Sie eine von LECO entwickelten Einbettzyklus gemäß Ihren Anforderungen
  • Variable Modi für die Einbettung empfindlicher Proben bei Verwendung unterschiedlichster Einbettmittel
  • Geringe thermische Masse für schnelle Aufheiz- und Abkühlraten, überlegene Produktivität und maximale Energieeinsparung. Erforderliche Heizleistung nur 900 / 1300 Watt - rekordverdächtig!
  • Hoher Probendurchsatz dank sehr kurzer Einbettzeiten und Dualzyklus bei allen Probengrößen (30/40/50 mm; 1,25"/1,5")
    • Bei der MX500 können Sie schnell und einfach die Zylindergrößen wechseln.



Fordern Sie noch heute ein Angebot für den MX400 / MX500 an!

KONTAKT

« zurück zur Übersicht

MX400/MX500 – Details

MX400/MX500-Serie Einbettpressen

  • Modelle
    1. MX400
      - Einbettzylinder: 30 mm, 40 mm oder 50 mm sowie 1,25", 1,5"
      - 230V oder 115 V

    1. MX500
      - Einbettzylinder: 30 mm, 40 mm und 50 mm sowie 1,25", 1,5"
      - 230V oder 115 V

Kontaktieren Sie uns

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software