Optimierte Analysen von Stickstoff im niedrigsten Konzentrationsbereich

Low-Level Nitrogen Samples in Food Materials

Haben Sie den letzten Artikel im Food Navigator gelesen ? Zur Bestimmung des Proteingehalts in Lebensmittel ist es notwendig den Stickstoffgehalt zu analysieren. Die Bestimmung von Stickstoff mittels klassischer Nasschemie ist langsam und zeitaufwendig. The combustion-based Dumas method has gained popularity in recent years as it significantly increases laboratory productivity. Yet when the sample has a low level of nitrogen it can be challenging to analyse. Examples of these hard-to-analyse samples include dry corn starch, NDIN filter bags, nutritional drinks, and beer. How can the combustion method be optimised to accommodate these lower-level nitrogen samples?

„Bestimmung von Pestiziden in Tomatenprodukten durch GC×GC-TOFMS“ – LECO in Zusammenarbeit mit Separation Science

Erfahren Sie, wie Sie durch Einsatz der umfassenden zweidimensionalen Gaschromatografie (GC×GC), zusammen mit Flugzeit-Massenspektrometrie (TOF-MS) eine ausgezeichnete Qualität bei der Matrix-Analyt- und Analyt-Analyt-Trennung für eine große Zahl von Ziel-Pestiziden bei hoher Empfindlichkeit erreichen.

Mit dem LECO Pegasus BT 4D erhalten Sie einen robusten und unkomplizierten Quantifizierungs-Workflow gemäß SANTE-Anforderungen.

Wissen, was in Ihrem Essen steckt // E-Seminare auf Anfrage zur Lebensmittelsicherheit

Wissen, was in Ihrem Essen steckt

Wie effizient ist Ihr Workflow für Lebensmittelproben? Sind Sie sicher, dass Sie Substanzen in Ihrer Probe identifizieren können ? In dieser kostenlosen Webinar-Serie erfahren Sie, wie LECO die Analysen für mehr Lebensmittelsicherheit verbessert.

AB SOFORT VERFÜGBAR: Unser e-Seminar, jetzt on-demand auf SepScience.com

Header Blogpost e-Seminar 1440x390px


Die aktuellen e-Seminare auf SepScience.com befassen sich mit den Lösungen von LECO für die Lebensmittel- und Umweltanalyse und sind nun als Version on-demand verfügbar. Die Vorträge behandeln Themen rund um das herausfordernde Gebiet der Lebensmittel- und Umweltanalyse mit den Tausenden Chemikalien, die in unserer Luft, dem Boden und im Wasser vorhanden sind.

REGISTRIEREN SIE SICH HEUTE FÜR DAS ON-DEMAND-SEMINAR

Wissen, was in Ihrem Essen steckt // LECO Webinar-Reihe zur Lebensmittelsicherheit

Wissen, was in Ihrem Essen steckt

Wie effizient ist Ihr Workflow für Lebensmittelproben? Sind Sie sicher, dass Sie Substanzen in Ihrer Probe identifizieren können ? In dieser kostenlosen Webinar-Serie erfahren Sie, wie LECO die Analysen für mehr Lebensmittelsicherheit verbessert.

Unsere Webinare dauern etwa 30 Minuten und am Ende können Fragen gestellt werden. Registrieren Sie sich für die Themen, die Sie interessieren!

e-Food Lab International // Feuchtigkeitsbestimmung in Fleisch

Jennifer Laurin, Gabriela Schmid, Michael Jakob und Lloyd Allen sprechen über die Feuchtigkeitsbestimmung in Fleisch. Der Artikel verweist auf die Vorteile der automatisierten Feuchtigkeitsbestimmung.

LESEN SIE DEN KOMPLETTEN ARTIKEL …

eFoodLab // Ausgabe 02/2020 // von Jennifer Laurin, Gabriela Schmid,
Michael Jakob und Lloyd Allen

Kostengünstige Primärfeuchtigkeits-Analyse für Milchprodukte

Eine genaue Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts in Milchprodukten liefert wichtige Informationen in Bezug auf die Lebensmittelqualität und -sicherheit (Textur, Geschmack, mikrobielle Stabilität). Feuchtigkeit ist auch eine Schlüsselvariable zur Berechnung der Reinheit, Ausbeute und/oder für die Analyse der Produktbestandteile auf Trockenbasis.

Das TGM800 bietet dem Benutzer flexible Methodeneinstellungen, Automatisierungs- und Hardwarefunktionen, die die Effizienz, Produktivität und Analyseleistung der Feuchtigkeitsbestimmung maximieren. Dies wird neben der Möglichkeit erreicht, die Anforderungen des primären Trocknungsverlustverfahrens für die Probe zu erfüllen.

 

Melden Sie sich für unser SepScience e-Seminar an

Oder besuchen Sie unsere neue virtuelle MesseHeader Blogpost e-Seminar 1440x390px

Nehmen Sie an den zwei kommenden e-Seminaren auf SepScience.com teil. Wir präsentieren, wie die hochmodernen Technologien der LECO GC-TOF-MS und GC×GC-TOF-MS Ihre Anwendungen für die Lebensmittelanalyse (9. Juni) und die Umweltanalytik (11. Juni) revolutionieren können.

Klicken Sie hier und melden Sie sich jetzt an!

„Die Erkennung von Honigbienenkrankheiten durch Überwachung von Verschiebungen in flüchtigen Profilen“ von Maggie Gill – Keele University, GB

Header Blogpost e-Seminar 1440x390px

Heute, am 20. Mai ist UN-Weltbienentag. Die Honigbiene ist eine der wichtigsten Insektenart, die durch die Bestäubung von Nutzpflanzen jährlich schätzungsweise 15 Milliarden US-Dollar zur US-Wirtschaft und 690 Millionen Pfund zur britischen Wirtschaft beiträgt. Honigbienen sind außerdem wichtige Wildbestäuber und spielen in vielen Ökosystemen eine Schlüsselrolle bei der Erhaltung der biologischen Vielfalt.

SeparationScience und das LECO eBook für Anwendungen zur Lebensmittelprüfung

Unser neues eBook fasst einen großen Teil der Anwendungsgebiete von LECO im Bereich der Lebensmittelprüfung zusammen. Neben den Anwendungen enthält das eBook eine Einführung in die GC×GC- und TOFMS-Technologie, gefolgt von einem Überblick über die verschiedenen Hard- und Softwarelösungen, die für die Lebensmitteltestanwendungen eingesetzt wurden. Eine Bibliografie mit zusätzlichen Referenzen finden Sie im Anhang.

Das eBook kann jetzt bei SeparationScience heruntergeladen werden.
Laden Sie das eBook hier herunter… 

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software